Retten auf Asphalt

Im Straßenverkehr ist bei Unfällen mit erheblichen Schaden für Leib und Leben zu rechnen. Daher verpflichtet der Gesetzgeber jeden Führerscheinanwärter einen Erste-Hilfe-Kurs im Ausmaß von 6 Stunden zu besuchen. Beim ASB werden sie dabei von RettungssanitäterInnen praxisbezogen in den wichtigsten Hilfeleistungen im Straßenverkehr unterwiesen:

&nb

  • Absichern von Gefahrenstellen
  • Rettung aus der Gefahrenzone
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Notruf
  • Blutstillung
  • Wiederbelebung
  • Wundversorgung

 

 

Information:

Dauer: 6 Stunden

Kosten: €45.- pro Teilnehmer und Kurs (SOMMERAKTION)

Gesetzlich vorgeschrieben ist dieser Kurs für Führerscheinanwärter laut FSG-DV.

Bitte bringen Sie einen Lichtbildausweis zum Kurs mit.

 

Datum:

  1. Kurs: 11.0.2018
  2. Kurs: 25.08.2018
  3. Kurs: 01.09.2018
  4. Kurs: 22.09.2018

 

Kurszeit:

12:00 - 18:00

 

Kursort:

ASB Purkersdorf, 3002 Tullnerbachstrasse 1

 

 

 

Anmeldung bitte unter  office@rettungsschule.atoder 02746/55 44 103

 

zurück zur Übersicht Erste Hilfe