Rettungssanitäter

Rettungssanitäter versorgen und betreuen kranke, verletzte und sonstige hilfsbedürftige Personen, die medizinisch indizierter Betreuung bedürfen. Weiter leisten sie unter anderem Hilfestellung bei auftretenden Akutsituationen und führen qualifiziert lebensrettende Sofortmaßnahmen durch.

 

Vorraussetzungen:

Lebensalter von mindestens 17 Jahren.

Zur Erfüllung der Berufs- und Tätigkeitspflichten notwendige körperliche und geistige Eignung.

Zur Erfüllung der Berufs- und Tätigkeitspflichten erforderliche Vertrauenswürdigkeit.

Erfolgreiche Absolvierung der allgemeinen Schulpflicht.  

 

Ausbildung:

100 Stunden theoretischer Unterricht

160 Stunden Praktikum im Rettungs- und Krankentransportdienst

Kommissionelle Abschlussprüfung

 zurück