Brotwochen für die Rettung

ShareThis

Die Bäckerei Simhofer unterstützte mit ihren Brotwochen den Samariterbund Purkersdorf!

Foto v.l.n.r.: Christian Hiel, Gabriele Reither, Martin Sitter, Ing. Roland Zwingraf und Florian Brändle

Immer wieder aufs Neue veranstaltet die Bäckerei Simhofer ihre sogenannten Brotwochen. Über mehrere Wochen werden dabei pro verkauftem Brot 20 Cent zur Seite gelegt, um sie im Anschluss gesammelt einem guten Zweck zuzuführen. Dieses Mal war der Nutznießer im Endeffekt die gesamte Bevölkerung, denn die Spenden wurden dem Samariterbund Stützpunkt Purkersdorf gestiftet, der diese wiederum für die Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen verwendet.

 

Am Freitag, 27.4.2018, nahm ein Team des Samariterbundes unter Führung von Stützpunktleiter Ing. Roland Zwingraf den stattlichen Betrag von weit über 500€ vom Team-Simhofer, vertreten durch Gabriele Reither, in Empfang. „Ich bin von dieser großzügigen Geste und der tollen Idee begeistert“, erklärte Zwingraf. „Ich bedanke mich ganz herzlich im Namen all unserer SanitäterInnen bei der Bäckerei Simhofer für diese kräftige Unterstützung, die uns bei unserer Arbeit helfen wird!“







Datum: 29.04.18
Kategorie: Presseberichte, Allgemein

<- Zurück zu: News